Forte de São Sebastião

Die Festung, die im Jahr 1580 im Einklang mit einem neuen Konzept für den Schutz von Küstengebieten gebaut wurde und auch Castelinho genannt wird, spielte eine bedeutende Rolle für die Verteidigung des Porto Pipas, damals wichtiger Hafen für den internationalen Handel.