Auf den Azoren ist das Reiten mehr eine Tradition als ein Sport. Man glaubt, dass es seit Beginn der Besiedlung auf dem Archipel Pferde gab, da die Einhufer seit Anfang des 16. Jahrhunderts in Bestandsaufnahmen von Besitztümern verzeichnet wurden.

Im Schritt oder im Trab, das Entdecken der Pfade und Seen vom Sattel aus ist ein unvergessliches Erlebnis, bei dem die Zeit im Flug vergeht.

Auf den Inseln gibt es das ganze Jahr über Programme für Reitausflüge, auch für diejenigen, die noch nie auf ein Pferd gestiegen sind.


Siaram BannerBiosfera Açores BannerFurnas einer der fünf besten Orte zum Vulkantourismus weltweit